Orbit Lyrics By Shirin David – SUPERSIZE

Orbit Full Song Lyrics By Shirin David - SUPERSIZE
Orbit Lyrics –

[Songtext zu „Orbit“]

[Part 1]
Tisch voller Becher
Blattgoldnes Sektglas
Leb’ heut mein Gestern, ey yeah
SMS vom Ex grad
Tut mir leid, dass du Pech hast
Doch bei mir lief, seit du weg warst, ey yeah
Frag nicht, ob ich mit dir tauschen will
Ich stech’ heraus, auch unter Tausenden
Der exakt selbe Mund, der gesagt hat, „Ich brauch’ dich nicht“
Küsst jetzt den Boden, auf dem ich am laufen bin
A nach B, ich bin stets unterwegs jetzt
Behalt die Drinks für dich selbst, ich übernehm’ es
Sie woll’n den Handrücken küssen, aber sehen
Meine Hände sind beschäftigt mit dem Zählen
Nein, uns fehlt nichts

[Pre-Refrain]
Schon immer war das Spiegelbild mein Vorbild
Visionen groß, das Limit ist der Orbit
Ich such’ das Abenteuer, du suchst Vorsicht
Yeah, yeah

[Refrain]
Ich will die Welt, was sie auch kostet, kostet
Keine Zeit für Kopffick, Kopffick
Von deiner Chick zu einer Boss-Bitch, Boss-Bitch
Bin ‘ne Macherin, ich hoff’ nicht, hoff’ nicht
Ich will die Welt, was sie auch kostet, kostet
Keine Zeit für Gossip, Gossip
Du siehst den Schein und hoffst, er rostet, rostet
Doch falls ich fall’, dann land’ ich soft, yeah, soft, yeah
[Part 2]
Ich brauch’ es schneller
Make-up sitzt besser
Nach dem Kickdown im Benzer, ey yeah
Goldener Teller
Bin die Real-Life-Cinderella
Nikes passend zum Sweater
Ich lauf’ vorbei und sie dreh’n sich
Arsch und Hüften bewegen sich
Das Auftreten ist episch
Bin Gästeliste plus zehn Bitches
Viel gemacht, doch bin trotzdem echter
Als acht von zehn in der Szene
Vier Millionen auf Insta
Und du hoffst, dass ich dich erwähne
Oh no
Rapper stehen Schlange für ein Selfie oder Foto
500k in bar zahl’n sie mir für Promo
Früher kleines Zimmer, heute kauf’ ich ein paar Wohnung’n
Guck, ich hab’s geschafft, ganz ohne dich, ich mach’ es solo

[Pre-Refrain]
Schon immer war das Spiegelbild mein Vorbild
Visionen groß, das Limit ist der Orbit
Ich such’ das Abenteuer, du suchst Vorsicht
Yeah, yeah
[Refrain]
Ich will die Welt, was sie auch kostet, kostet
Keine Zeit für Kopffick, Kopffick
Von deiner Chick zu einer Boss-Bitch, Boss-Bitch
Bin ‘ne Macherin, ich hoff’ nicht, hoff’ nicht
Ich will die Welt, was sie auch kostet, kostet
Keine Zeit für Gossip, Gossip
Du siehst den Schein und hoffst, er rostet, rostet
Doch falls ich fall’, dann land’ ich soft, yeah, soft, yeah